Archiv für Juli, 2009

geschrieben von Tanja (30. Juli 2009)
Kategorie: Allgemein, Berufsbild
(0) Kommentare  Weiterlesen


geschrieben von Tanja (23. Juli 2009)
Kategorie: Allgemein
(0) Kommentare  Weiterlesen

Uff - kann ich nur sagen: das Fastfood-Essen ist endlich raus aus der alten Bücherhalle am Mönckebergbrunnen.

Ok, ob es nun so viel besser ist, dort nun einen “Brombeer Chocolate Mocha Frappuccino Blended Coffee mit Sojamilch” anzubieten, sei dahingestellt … also richten wir unser Augenmerk auf die erste Etage: … denn da tut sich seit letzter Woche so einiges!! Das Elbphilharmonie Kulturcafé ist eingezogen - und somit findet in den alten Hallen auch mal wieder ein wenig Kultur statt.

Man kann sich über das Konzert- und Kulturangebots der Stadt informieren und natürlich Eintrittskarten oder Abonnements erwerben - ok, und nebenbei gaaanz entspannt einen Café schlürfen :-)

Gespannt dürfen wir auf das Veranstaltungsprogramm sein: es soll Konzerte und Lesungen geben.

Ab September wird alle zwei Wochen ein Künstler vorgestellt. Es geht um Kunst und Kultur, um Musik, Literatur, Film, Oper und Theater, um Malerei, um Performance und um Installation. Zusätzlich spielen einmal im Monat junge Musiker der Hamburger Jazzszene ein Konzert. Schließlich stellt der Hamburger Schauspieler Sebastian Dunkelberg an einem Sonnabend im Monat ein spannendes Kinderbuch vor.

Wenn das keine Aussichten sind …

Hier findet Ihr Informationen zu den Veranstaltungen

Und - hier noch ein paar Infos zum Sandsteingebäudes, das 1914 erbaut wurde:

Fotos aus dem Hamburger Bildarchiv
Artikel im Tagesspiegel

bis dahin!

:-)


geschrieben von Tanja (22. Juli 2009)
Kategorie: Allgemein, Film
(1) Kommentar  Weiterlesen


geschrieben von Tanja (22. Juli 2009)
Kategorie: Allgemein, Berufsbild
(0) Kommentare  Weiterlesen

Im Spiegel ist ein schöner Artikel (unter der Rubrik “Jobs in Echt” !!) zum Thema “Berufsfeld und -bild” erschienen - zum FAMI-Beruf:

Bibliothekarinnen - sind das nicht Frauen im Strickpulli, die ständig “Pssst!” rufen und von Technik keine Ahnung haben? Ganz falsch. Karoline Schulz, 25, wurde in ihrem Job zur Web-2.0-Spezialistin und nimmt Bücher höchstens für ein paar Sekunden in die Hand.

Hier geht es zum ARTIKEL


geschrieben von Ulrike (15. Juli 2009)
Kategorie: HAW, Veranstaltungen
(0) Kommentare  Weiterlesen

Die Fakultät DMI oder genauer gesagt das Department Design eröffnet am Donnerstag die aktuelle Jahresausstellung, bei der studentische Arbeiten u.a. aus den Bereichen Comics, Buch­illustration, Mediendesign, Textil, Mode, Kostümdesign und Bekleidungs­technik gezeigt werden. Besonders einladend sind auch die verschiedenen U-Bahn Trailer, die Prof. Almut Scheider zu diesem Zweck mit ihren Studierenden erstellt hat.

U-Bahn Trailer von Lorim Strohm und Christoph Lohse

weitere Infos und Trailer unter: www.design.haw-hamburg.de


geschrieben von Ulrike (8. Juli 2009)
Kategorie: HAW, Veranstaltungen
(0) Kommentare  Weiterlesen

Im Rahmen des Forums Finkenau veranstaltet das Department Information eine öffentliche Diskussion zum Thema Neue Chancen für die Kultur- und Kreativwirtschaft in Hamburg? Auf dem Podium sind vertreten: Dr. Rainer Esser (ZEIT), Claus Grossner, Karl Dietrich Seikel (Medienkoordinator der Stadt Hamburg), Michael Söndermann, Senatorin Prof. Dr. Karin Freifrau von Welck und Prof. Dorothea Wenzel (Dekanin der Fakultät Design, Medien und Information).

Bei freiem Eintritt ist jedermann herzlich eingeladen mitzudiskutieren.

Wann? Dienstag, der 14. Juli, 18 bis 20 Uhr
Wo? Aula des Department Design, Armgartstr. 24


geschrieben von Tanja (2. Juli 2009)
Kategorie: Allgemein, Berufsbild
(0) Kommentare  Weiterlesen

..was für eine herrliche Idee!

Mit der Frage “Wer war zuerst da: Dutt oder Bibliothek?” wird eine großartige Website eingeleitet:

Pschhhht!

Die Inhalte haben sechs FAMI-Azubis der FU Berlin gezaubert.

Die Sechs wollen mit ihrer Website die Vorurteile des Berufsstandes aufs Korn nehmen.
Was ihnen unglaublich gut gelungen ist.

Nicht zur Bibliothekare werden näher betrachtet, sondern auch die Nutzer :-)

Ich bin ein besonderer Fan der “Spiel- und Bastelecke”.
Empfehlen kann ich das Spiel zur Website: PSCHHHHHT! Der ultimative Run durch die Bibliothek

Ich habe das Spiel ausgedruckt, laminiert - und werde es gleich heute Abend beim LibTab Stammtisch einweihen!

Herrlich!
Danke dafür!