Gesucht: Die optimale Suchmaschine
geschrieben von Tanja (10. Februar 2010)

Dirk Lewandowski in einem Portait in der WELT

“Die Erfahrung hat wohl jeder schon einmal gemacht, der im Internet recherchiert: Da sucht man einen Künstler namens Henry Meier und findet doch nur einen Bäcker, einen Facharzt und einen Heimatdichter in einer anderen Stadt, und auch Variationen der Namensschreibweise bringen nichts. (…)  Fluch auf die blöde Suchmaschine.

Warum geschieht das? Mit dieser Frage befassen sich Wissenschaftler an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Hamburg. Die Professur heißt neudeutsch “Information Research an Information Retrieval”. Professor Dirk Lewandowski, seit 2007 Inhaber des Postens, kann bei der Frage nach dem Inhalt des Namens helfen: “Es geht um das Suchen und Finden.” So einfach.”


Hinterlasse einen Kommentar
Name: 
Email: 
URL: 
Kommentar: