geschrieben von Ulrike (6. März 2009)
Kategorie: HAW
(0) Kommentare  Weiterlesen

Die meisten ehemaligen Bibliotheksstudenten der HAW durften selbst noch bei Gudrun Laubach den Unterricht genießen, die nun im Wintersemester 2008/09 ihre letzten Vorlesungen gehalten hat.

Prof. Laubach war seit 1994 Professorin an der Fachhochschule und in der Zeit auch als Dekanin und Prodekanin tätig.  Selbst hat sie ihr Diplom 1969 abgelegt und nach einer kurzen Zwischenstation in Aachen lange Jahre als Bibliothekarin bei den Bücherhallen Hamburg gearbeitet, zum Schluss als stellvertretende Direktorin.

Entsprechend war das öffentliche Bibliothekswesen und die Kultur- und Medienarbeit neben dem Bestandsmanagement immer ein Schwerpunkt ihrer Lehrtätigkeit. Aber in vielen Seminaren und Veranstaltungen hat sie oft auch aktuelle Themen u.a. zur Benutzerforschung oder mit Genderbezug angeboten.

Wir wünschen Frau Laubach alles Gute und hoffen, dass sie als “frischgebackene Alumna” nun auch häufiger bei unserem Blog und Stammtisch vorbeischaut.


geschrieben von Ulrike (24. November 2008)
Kategorie: HAW, Veranstaltungen
(0) Kommentare  Weiterlesen

Am Dienstag, den 25.11.08 um 20 Uhr hält Prof. Frauke Schade vom Department Information ihre Antrittsvorlesung im Rahmen der Veranstaltungsreihe Forum Finkenau. Frauke Schade wurde 2006 an die HAW berufen mit den Lehrgebieten Bestandsmanagement, Öffentlichkeitsarbeit und zielgruppenspezifisches Wissensmanagement. Am selben Abend hält auch Prof. Reinhard von der Thannen (Lehrgebiet Kostümdesign) seine Antrittsvorlesung zum Thema “Der Chor - Spiegelung der Gesellschaft oder Fluch des Kollektivs”. Im Anschluss werden Cocktails und Häppchen gereicht. Herzlich willkommen!


geschrieben von Ulrike (5. September 2008)
Kategorie: Alumni, HAW
(0) Kommentare  Weiterlesen

Dipl.-Bibl. Christine Gläser M.A., eine Ehemalige unseres Departments (Abschlussjahrgang 1989), ist zur neuen Professorin an der HAW berufen worden und wird jetzt zum Wintersemester ihre Lehrverpflichtungen aufnehmen. Sie wird im Bereich Informationsmarkt und -dienstleistungen sowie Metadaten / Datenstrukturierung unterrichten u.a. mit den Schwerpunkten Informationsdienste, Teaching Library und Servicekonzepte wissenschaftlicher Bibliotheken.

Zuvor hat Christine Gläser mehrere Jahre am Bibliotheks- und Informationssystem der Universitätsbibliothek Oldenburg gearbeitet und sich durch Veröffentlichungen, Fortbildungen und Vorträge aus dem Bereich Informationskompetenz, Nutzerforschung und elektronische Dienstleistungen hervorgetan.

Weitere Infos unter: www.staff.uni-oldenburg.de/christine.glaeser/

Herzlich willkommen an der HAW!